Betriebsinformationssystem

Steuerung und Überwachung mit SCADA-System

Mit der Druckmanagement Lösung bietet VAG auch die Einrichtung eines Überwachungs- und Steuerungssystems an. Dabei kann entweder die Komplettlösung als VAG SCADA System oder die Integration des VAG Regelsystems in eine bestehende SCADA-Infrastruktur umgesetzt werden.

Die benutzerfreundliche Bedienung über moderne Telemetrietechnologie erlaubt die bequeme Überwachung und Steuerung des Systems vom PC des Anwenders aus. Das SCADA ermöglicht die Einrichtung eines Frühwarnsystems, das den Nutzer bei Unregelmäßigkeiten im Netzwerk alamiert. Dadurch können sofort Gegenmaßnahmen ergriffen werden, was zu einer höheren Betriebssicherheit des Versorgungsnetzes führt.

Erfassung und Auswertung von Betriebsdaten

Durch die Nutzung eines SCADA-Systems in Verbindung mit der VAG Druckmanagement Lösung können die Betriebsdaten des Netzwerks automatisch erfasst und in einer Datenbank archiviert werden.

Die Visualisierung und Analyse der Betriebsparameter erfolgt direkt in der grafischen Oberfläche des SCADA-Systems. Zusätzlich können die VAG-Experten hydraulische Studien und daraus resultierende Handlungsempfehlungen anfertigen.

Leistungsstarkes Ressourcenmanagement

Die gewonnenen Erkenntnisse über den Betrieb und den Zustand des Versorgungsnetzes befähigt den Netzbetreiber seine Service-Teams für die aktive Leckageortung, Reparaturen, Instandsetzungen und Instandhaltungen effizienter einzusetzen. Damit können als auffällig gemeldete Zonen priorisiert und entsprechende Aktivitäten gezielt durchgeführt werden.