Delta Racing

Vorstellung Delta Racing

Seit der Saison 2010/2011 ist die VAG Gold-Sponsor des Delta Racing Mannheim e.V. der Hochschule Mannheim.
Da das Team sich ausschließlich aus Studenten und Studentinnen der Hochschule zusammensetzt, die sich in ihrer Freizeit für Delta Racing engagieren, freuen wir uns sehr darüber dieses Projekt unterstützen zu können. Die Organisationsstruktur ist dem eines Unternehmens nachempfunden: von der Konstruktion und Entwicklung über das Marketing bis hin zur Erstellung eines Businessplans ist das Team komplett eigenständig für den Erfolg des Projekts verantwortlich. Somit haben die Studenten die Möglichkeit sich auszuprobieren, Verantwortung zu übernehmen und erste Berufserfahrungen zu sammeln.

Formula Student

Gegründet wurde der Verein 2008 im Rahmen des internationalen Konstruktionswettbewerbes „Formula Student“.

Ziel dieses Wettbewerbes ist die Konstruktion und die Fertigung eines einsitzigen Rennwagens. Seit dem Jahr 2006 treffen sich jährlich alle teilnehmenden Teams am Hockenheimring, um ihre selbstkonstruierten Rennwagen in insgesamt acht Disziplinen miteinander zu messen. Den Wettbewerb gewinnt nicht das Team mit dem schnellsten Wagen, sondern das Team, welches auch in den wirtschaftlichen Bereichen wie z.B. Kostenanalyse, Marketing und Projektmanagement  das beste Gesamtpaket präsentieren konnte.

VAG als Gold-Sponsor

Der Delta Racing Mannheim e.V. finanziert sich komplett  durch die Unterstützung von Sponsoren und Teampaten, welche ebenso von der Idee der Formula Student begeistert sind. Das Delta Racing Team ist jedoch nicht nur auf die finanzielle Unterstützung der Sponsoren, sondern auch auf deren Know-How in wettbewerbsrelevanten Themengebieten angewiesen.

VAG als Gold-Sponsor unterstützt das Team nicht nur finanziell, sondern auch durch das fachliche Know-How der Mitarbeiter, wie beispielsweise in Workshops in den Bereichen Marketing und Human Resources. Auch im Bereich der Fertigung unterstützen VAG-Experten das Team durch die Fertigung diverser Teile für das Chassis und das Fahrwerk. Denn auch unsere Belegschaft ist ein großer Fan und freut sich über gemeinsame Aktionen.

Weitere Informationen zum Team und den Fahrzeugen erhalten sie unter: http://www.delta-racing.de

Wollen Sie mehr? Dann schauen Sie sich den Imagefilm des Teams unter http://www.youtube.com/watch?v=mruRazi4nwg an.

Studenten erzählen

Studenten erzählen

Der Kontakt zur VAG entstand durch  den Eintritt in das Delta Racing-Team der Hochschule Mannheim.  Meine Teamkollegen berichteten, dass die VAG, die auch Sponsor des Hochschulrennstalls ist, für Studenten viele verschiedene Praktika anbietet, u.a. regelmäßig auch technische Grundpraktika. Da dieses eine der Zulassungsvoraussetzungen zu meinem Masterstudiengang im Fach Wirtschaftsingenieurwesen ist, bewarb ich mich.

Nun, da mein  Praktikum langsam zu Ende geht, bin ich nach wie vor begeistert, wie unkompliziert und freundlich das gesamte Einstellungsprozedere abgelaufen ist. Nachdem die Einstellungsmodalitäten geklärt waren, hatte ich auch schon meinen ersten Praktikumstag in der Lehrwerkstatt der VAG. Dort wurde ich von den Azubis herzlich aufgenommen und konnte binnen kürzester Zeit erfahren, wie die zuvor gelernten Studieninhalte in der Praxis umgesetzt werden. So durfte ich unter anderem fräsen, drehen, schleifen und läppen, was ich sehr lehrreich und für das Studium extrem nützlich fand.

Besonders gefallen hat mir die Tatsache, dass die Zusammenarbeit zwischen der VAG und dem Delta Racing-Team auch in der Lehrwerkstatt deutlich wurde. So durfte ich gleich am ersten Praktikumstag helfen, Teile, die im Boliden verbaut werden, zu fertigen.

Abschließend möchte ich mich bei der VAG-Armaturen GmbH herzlichst bedanken, dass mir das technische Grundpraktikum ermöglicht wurde. Ich hatte sehr viel Spaß bei der Arbeit und habe viel gelernt. Außerdem hoffe ich, dass die Zusammenarbeit mit Delta Racing auch in Zukunft so gut funktioniert.