VAG-Valves Middle East

VAG-Valves Middle East

  • Name: VAG-Valves Middle East (Rexnord Middle East FZE)
  • Gegründet: 2010
  • Sitz: Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
  • Fläche gesamt (Büro): 1112 m²
  • Anschrift: No. FZS1AF04 – 05 Blue Shed, South Zone Jebel Ali Free Zone Dubai / VAE

Historie

Die VAG-Valves Middle East ist eine Tochtergesellschaft der VAG-Gruppe und zuständig für den Vertrieb in den GCC-Staaten (Bahrain, Kuwait, Oman, Katar, Saudi Arabien, Libanon, Ägypten, Jordanien und Vereinigte Arabische Emirate) und der Großregion Mittlerer Osten.

Die VAG VAE ist seit über 25 Jahren in der Region Mittlerer Osten tätig, bedient die Marktsegmente Wasser und Abwasser und führt Großprojekte durch, wie z.B. die Abwasseraufbereitungsanlage Jebel Ali, das strategische Speicherbecken Liwa, Speicher Briman, um nur einige zu nennen. Das Büro im Mittleren Osten bietet allen Kunden schnelle Unterstützung vor Ort sowohl in technischer als auch in geschäftlicher Hinsicht. Mit ihren zahlreichen Vertriebsingenieuren kann die VAG VAE ihre Kunden in dieser Region bei allen anspruchsvollen Projekten unterstützen.

Referenzen

GTC 299 – Al Wukair RPS – Qatar / QBC

  • Dieses Projekt konzentriert sich auf die Trinkwasserversorgung der Region Al Wukair und Musaimeer in Katar.

Wilayat Al Amerat, Oman, 2010

  • Erweiterung der Wasserverteilungsnetze, Lieferung von VAG CEREX® Absperrklappen, VAG EKN® Absperrklappen, VAG EKO®plus Absperrschiebern, VAG DUOJET® Be- und Entlüftungsventilen