VAG Water Systems (Taicang) Co., Ltd.

VAG Water Systems (Taicang) Co., Ltd.

VAG-Armaturen AT GmbH
  • Name: VAG Water Systems (Taicang) Co., Ltd.
  • Gegründet: 2004
  • Sitz: Taicang, Provinz Jiangsu
  • Fläche gesamt (Büro- und Produktionsfläche): 19.965 m²
  • Anschrift: No.15 East Guangzhou Road,
    Taicang, 215400, Provinz Jiangsu, VR China

Geschichte

Die VAG Water Systems (Taicang) Co., Ltd. ist ein mit ausländischem Kapital finanzierter Hersteller und eine 100%ige Tochtergesellschaft der VAG-Gruppe.

Die VAG Water Systems fördert und vertreibt sämtliche Lösungen der VAG und bietet den chinesischen Kunden technische Unterstützung sowie After-Sales-Service.

Da VAG China Teil der VAG-Gruppe ist, entsprechen die Qualität der Produkte, das Fachwissen und der Service denen der anderen Produktionsstandorte, z.B. in Deutschland, Tschechien, Indien und den USA. In den meisten Großstädten Chinas hat VAG China Verkaufsbüros eingerichtet und außerdem gibt es in jedem Verkaufsgebiet ein professionelles Kundendienstteam.

Im Jahr 1990 wurden die ersten VAG Armaturen für den chinesischen Markt geliefert. Es handelte sich um Ringkolbenventile zur Regelung von Durchfluss und Druck in den Freispiegelleitungen in Chengdu und bis heute arbeiten diese Armaturen störungsfrei.

Im Jahr 2004 wurde VAG China als Tochtergesellschaft der VAG Gruppe gegründet. Nur vier Jahre später führte VAG China das Kernprodukt der VAG auf dem Markt ein – die VAG EKN® Absperrklappe. Im Jahr 2007 begann die VAG China mit der Produktion von weichdichtenden Absperrschiebern (DN 40 - DN 300) und Spindelschiebern (von 200 mm bis 2400 mm). Zwei Jahre später erfolgte die Einweihung des neuen Werks und die neue Fertigungslinie für schwere Absperrklappen wurde in Betrieb genommen. Das Visitor Center von VAG Taicang wurde fertiggestellt und kann seitdem von Kunden besucht werden.

In den darauffolgenden Jahren produzierte das Werk in China immer mehr Armaturen und wurde zum zuverlässigen Armaturenlieferanten für fast ganz Asien.

Referenzen

Wassertransport-Leitungsnetz Harbin Mopanshan, 2007

  • 4 VAG EKN® Absperrklappen mit hydraulischem Fallgewichtsantrieb (DN 700, 2 DN 900), 3 VAG RIKO® Ringkolbenventile (DN 1600, 2 DN 1400)

Projekt Abwasseraufbereitungsanlage Hangzhou Qi Ge, 2001, 2005, 2008

  • 7 RIKO® Ringkolbenventile DN 350 (Phase I), 4 VAG RIKO® Ringkolbenventile DN 350 (Phase II), 18 VAG RIKO® Ringkolbenventile DN 400 (Phase III)

Wasseraufbereitungsanlage Nanjing Beihekou, 2005

  • VAG EKN® Absperrklappen mit E-Antrieb in verschiedenen Nennweiten, Spindelschieber (16 x 500 mm x 500 mm, 16 x 800 mm x 800 mm), VAG EKN® Absperrklappen mit manuellem Antrieb in verschiedenen Nennweiten, Rückschlagklappen (4 x DN 1000)

Wasseraufbereitungsanlage Chengdu Nr.6, 1990

  • 7 VAG RKV Ringkolbenventile DN 1200, 50 VAG DUOJET® Be- und Entlüftungsventile