Historie

Erfahrung gibt sicheren Halt

Die Wurzeln der VAG reichen bis in das Jahr 1872. Damals gründeten Carl Bopp und Carl Reuther eine Spezialfabrik für Pumpen und Schwerarmaturen. Schon nach wenigen Jahren war Bopp & Reuther ein Unternehmen von Weltrang.

Gemeinsam mit einer Reihe weiterer Unternehmen aus dem Armaturenmarkt bildete sich eine Vertriebsgesellschaft, die den Namen VAG-Armaturen GmbH erhielt. In den 20er Jahren führte VAG bereits den südamerikanischen Markt an. Mit immer neuen Produkten erwarb sich das Unternehmen einen Namen als Pionier der Branche.

Konsequent geht VAG über Jahrzehnte hinweg den Weg zum modernen, weltweit agierenden Lösungsanbieter. Heute hat die VAG Gruppe Produktionsstandorte in Deutschland, Tschechien, Indien, China, USA und Südafrika.

Auf der Grundlage unserer Erfahrung und unseres umfangreichen Wissens entwickeln wir auch in Zukunft innovative Produkte und Lösungen rund um das Thema Wasser.

 

Erfahren Sie mehr über die Entwicklung der VAG-Gruppe in der VAG Chronik.